Abbildung eines Logo
Titel
Wirtschaft und Gesellschaft - 2019 Heft 1Wirtschaft und Gesellschaft 2019001InhaltUnsere Autoren:Der tendenzielle Fall der Lohnquote und wie man ihn wieder umkehren könnteAnmerkungenLiteraturBegutachteter ArtikelArbeitsmarktinstitutionen, Kapitalakkumulation und Arbeitslosigkeit in OECD-Ländern1. Einleitung2. Literaturüberblick: Die Determinanten von Arbeitslosigkeit in OECD-Ländern3. Daten zu Arbeitslosigkeit, Arbeitsmarktinstitutionen und makroökonomischen Variablen4. Ökonometrische Vorgehensweise und grundlegende ökonometrische Ergebnisse5. Robustheitstests bezüglich der Determinanten von Arbeitslosigkeit in OECD-Ländern6. SchlussfolgerungenAnmerkungenLiteraturZusammenfassungAbstractHauptartikelDie blockierte Vollendung der Europäischen Währungsunion: Plädoyer für eine pragmatische Nutzung von fiskalischen Handlungsspielräumen1. Problemstellung2. Anforderungen an eine Reform der europäischen Economic Governance aus wirtschaftswissenschaftlicher Sicht3. Reformvorschläge und Reformblockaden4. Handlungsspielräume innerhalb des bestehenden institutionellen Rahmens nutzen5. FazitAnmerkungenLiteraturZusammenfassungAbstractDie europäische Schuldenaversion. Schuldengrenze versus Investitionen?AnmerkungenLiteraturZusammenfassungAbstractGeldsystem und Aufsichtskompetenz: Warum die Bankenaufsicht bei der Notenbank konzentriert sein sollte1. Einleitung und Problemstellung2. Technische Merkmale moderner Geldsysteme3. Das analytische Konzept der arbeitsteiligen Geldwirtschaft4. Bedeutung und Bedingung des Reserveangebots der Notenbank5. Regulatorische Absicherung des Reserveangebots der Notenbank6. Giralgeldzirkulation und Ersparnisbildung7. Wirtschaftspolitische Implikationen für die BankenaufsichtskompetenzAnmerkungenLiteraturZusammenfassungAbstractBücherKarl Polanyi: Ein Denker für die heutige ZeitPolanyi in Zeiten des PopulismusDie weltweite UngleichheitReform der Eurozonen-GovernanceArbeitsbeziehungen und (Lohn-)UngleichheitArbeit im digitalen WandelReform der NetzbranchenWas ist Wert, und wie wird er geschaffen?Im Zentrum der Wirtschaftsgeschichte des 19. JahrhundertsEine Globalgeschichte der Arbeit
Autor
  • Ansicht nach links drehen Ansicht nach rechts drehen Drehung zurücksetzen
  • Ansicht vergrößern Ansicht verkleinern Vollansicht