Abbildung eines Logo
Titel
10.T. (1781) 10.T. (1781) Inhalt. Kunstgeschichte. Vertraute biedermännische Briefe Albrecht Dürers an den berühmten Rathsherrn Wilibald Pirkheimer in Nürnberg. [Aufsätze Pirkheimers wegen Albrecht Dürers]. Schreiben Herrn Wilibald Pirkheimers, von Dürers Absterben, und von seiner gottlosen Xantippe: an Johann Tscherte, K. Karls V Bau- und Brückenmeister in Wien. 1528. Dürers Brief an HerrnFrey in Zürich. Herrn Johann Ernst Stieffs, M. D. in Breßlau, zuverläßige Nachrichten, von dem berühmten Landschaftmaler Christian Johann Bendeler. Rom. Florenz. Basel. Wien. Augsburg. Nürnberg. Leipzig. Litteratur. Bibliotheca Rhetorica. [Cap. 1-4]. Vermischte Nachrichten. 1780 und 1781. Poemata encomiastica Pombaliana. Libellus supplex a P. Timotheo de Oliveira, nomine Lusitaniae Societatis Iesu, Religiosorum, Regi Fidelissimo, Petro III., ab eodem Reginae Mariae I. oblatus, cum Quaestionibus, Marchioni Pombalensi, juridico in Examine, (Devassa juridica) quod 1780. subit proponendis. Excerpta quaedam e Litteris e Lusitania, d. 13. Novembr. 1780. exaratis. Ex Litteris d. 28 Iun. et 2 Sept. 1781 Vlyssipone datis. Schedula P. Gabrielis Malagrida ad Amicos fuos in Italia. Leben Don Juan de Yriarte, ehemals Biblothekar des Königs von Spanien. Suffragium, quod tulit Eminentissimus Cardinalis Calini in Congregatione generali SS. Rituum, habita coram Pio VI. P. M. die 28. Januar 1777 de Virtutibus in gradu heroico Johannis Palafox. Vid. Tom. VIII, pag. 67. Memoria lasciata dal Duca Grimaldi nelle mani del S. Padre, nell' Udienza di Giovedi sera II Gennajo, 1781. Sendschreiben des Herrn Joseph Francisco de Isla [...], [19 Oct. 1781]. Neue spanische Bücher. Leben des Cervantes. Auszüge aus Briefen Herrn Abbts Abraham Jakob Penzel, Professors der deutschen Sprache im Seminario St. Petri, zweyten Bibliothekars, und Directors der akademischen Buchdruckereyen zu Krakau. Beschreibung einiger Handschriften in Krakau. Einige Briefe von 1767 - 1781, welche die arabische Litteratur betreffen. Erläuterung der arabischen Umschrift, welche in goldenen karmatischen Schriftzügen auf den untern Saum des kaiserlichen Mantels gesticket ist, der in Nürnberg unter den Reichsinsignien aufbewahret wird; nebst Herrn Hofraths Tychsen neuer Dechiffrirung derselben. Druckfehler.
Autor
  • Ansicht nach links drehen Ansicht nach rechts drehen Drehung zurücksetzen
  • Ansicht vergrößern Ansicht verkleinern Vollansicht