Abbildung eines Logo
Titel
1.Bd. (1806) 1.Bd. (1806) Bernhard von Weimar vor Breisach. Herzog Bernhard von Weimar. (mit Portrait) Schillers Todtenfeier. Theatralisch für einige Freunde bearbeitet. Junker Rabold von Rabenstein. Ballade. Die Ruinen Griechenlands. Ruinen Griechenlands. Briefe zwischen Gleim und Wilhelm Heinse. Fortgesetzte Correspondenz-Nachrichten über Ungarns neueste Literatur und Cultur. Inhalt. Monats-Bericht des F.S. privil. Landes-Industrie-Comptoirs so wie auch des Geographischen Instituts zu Weimar von allen im Laufe des Monats bei beiden Institutionen erschienenen literarischen Neuigkeiten und Nachricht von ihren Unternehmungen. Januar 1806. Prolog für die Eröffnung eines freundschaftlichen Theaters. Sommerabend-Gefühle. Daura's Trost. Ballade. Aufschriften. Ueber den Claudianus, nebst einer Uebersetzungsprobe aus dem Raube der Proserpina. Nothgedrungene Gedanken, über Herrn Prof. Rommels Aufsatz, Cicero's Charakter betreffend. Wilhelm Böttner zu Kassel. Probe aus ... Mithradates. Inhalt. Monats-Bericht des F.S. privil. Landes-Industrie-Comptoirs so wie auch des Geographischen Instituts zu Weimar von allen im Laufe des Monats bei beiden Institutionen erschienenen literarischen Neuigkeiten und Nachricht von ihren Unternehmungen. Februar 1806. Mnemosyne. Bild der Geliebten. Aufschriften. Uebersetzungsproben. Raub der Proserpina. Fragmente aus Carstens Künstlerleben. Aberglaube. Von dem Studium der Alten, als Gegenstande öffentlicher Unterrichts-Anstalten. Eine neue politische Idee, vielleicht ausführbar bei dem jetzigen Arrangement, als mitwirkender Vorschlag zu einem ewigen Frieden in Europa. Neue politische Idee, vielleicht ausführbar bei dem jetzigen Arrangement, als mitwirkender Vorschlag zu einem ewigen Frieden in Europa. Altdorf, den 20sten Januar 1806. Scenen aus München. Warnungsanzeige. Lepel, W.H.F.K. Graf v.: Catalogue de l'oeuvre d'Albert Durer. Dessau: Menge 1805.: Rezension Inhalt. Monats-Bericht des F.S. privil. Landes-Industrie-Comptoirs so wie auch des Geographischen Instituts zu Weimar von allen im Laufe des Monats bei beiden Institutionen erschienenen literarischen Neuigkeiten und Nachricht von ihren Unternehmungen. März 1806. Eginhardt und Emma. Uebersetzung des Prologs und der ersten Satire. Bilder. Wort des Trostes im gegenwärtigen Augenblicke. Reinhard, F.V.: Predigt am Gedächtnißtage der Kirchenverbesserung im Jahr 1805. Leipzig: Hartknoch 1805.: Rezension Demosthenes; Jacobs, F. [Übers.]: Staatsreden. Leipzig: Dyck 1805.: Rezension Johannes Müllers politisches Glaubensbekenntniß. Kunstnachrichten von Stuttgart. Kunstnachricht aus Berlin. Inhalt. Monats-Bericht des F.S. privil. Landes-Industrie-Comptoirs so wie auch des Geographischen Instituts zu Weimar von allen im Laufe des Monats bei beiden Institutionen erschienenen literarischen Neuigkeiten und Nachricht von ihren Unternehmungen. April 1806.
Autor
  • Ansicht nach links drehen Ansicht nach rechts drehen Drehung zurücksetzen
  • Ansicht vergrößern Ansicht verkleinern Vollansicht
Erste Seite 10 Seiten zurück Vorherige Seite