Abbildung eines Logo
Titel
Oberösterreichischer Preßvereins-Kalender auf das Jahr 1902 Oberösterreichischer Preßvereins-Kalender auf das Jahr 1902 Inhalts-Verzeichnis. Das Jahr 1902 nach Christi Geburt Das Jahr 1902 nach Christi Geburt Quatember. Mondesviertel. Bewegliche Feste. Die zwölf Zeichen des Thierkreises. Die vier astronomischen Jahreszeiten. Vom Jahresregenten. Von den Finsternissen. Feste, welche im katholischen Ritus, obwohl nicht streng gefeiert, dennoch kirchlich besonders begangen werden. Normatage. Landespatrone. Landwirtschaftlicher Hauskalender. Januar. Februar. März. April. Mai. Juni. Juli. August. September. October. November. December. Abkürzungen wie sie im Festkalender vorkommen: Ablässe. Vollkommene Ablässe. Januar. Februar. März. April. Mai. Juni. Juli. August. September. October. November. December. [Kalender]: 1902 Hof-Kalender. Genealogie des regierenden Kaiserhauses Oesterreich. Hof-Kalender. Genealogie des regierenden Kaiserhauses Oesterreich. Geschwister Sr. Majestät des Kaisers und Königs. Eltern Sr. Majestät des Kaisers und Königs. Großvaters Brüder und deren Nachkommen. Sohn des Urgroßvates-Bruders und dessen Nac hkommen: Die europäischen Souveräne. A-R S T-W Reichs- und Landes-Vertretung Oberösterreichs. I. Der Reichsrath: a) Vom großen Grundbesitz: b) Von den Städten und Industrialorten: c) Von den Landgemeinden. d)Von der Handelskammer: e) Von der allgemeinen Wählerclasse. II. Der Landtag. Vom großen Grundbesitz: Von den Städten und Industrialorten: Von der Handels- und Gewerbekammer: Von den Landgemeinden. III. Der Landesausschuß bestehend aus 7 Mitgliedern, hält jeden Donnerstag Sitzung. Vorsitzender (der Landeshauptmann): Mitglieder des Landesausschusses: Referats-Eintheilung: Verschiedenes zum Nachschlagen. Verschiedenes zum Nachschlagen. Stempelgebüren-Anzeiger. Allgemeine Regel. Das Papier,... Art der Stempelmarken-Verwendung. Das Abstempeln der Marken mit Privat-Stampiglien.... Stempelpflicht der weiteren Bogen. Bei Ausfertigung einer Urkunde oder Schrift in mehreren Exemplaren... Auszug aus dem Stempeltarif. Gegenwärtig giltige Stempel-Scalen. Postwesen. Für gewöhnliche Briefe... Für recommandierte Briefe.... Expreßbriefe... Geldbriefe... Kreuzbandsendungen... Warenproben und Muster-Sendungen... Fahrpostsendungen. Postbegleit-Adressen... Postanweisungen (Geldanweisungen). Telegraphische Postanweisungen. Telegraphenwesen. Münzwesen. Pupillarsichere Papiere zur Anlegung von Waisengeldern, Cautionen u.s.w. [Tabelle]: Ziehungen aller österr.-ungar.Lotterie-Effecten im Jahre 1902. Wert der Coupon. [Tabelle]: Ziehungen ausländischer Lotterie-Effecten vom Jahre 1902. [Tabelle]: Interessentabelle nach österreichischer Währung. [Tabelle]: Schonzeit des Wildes und der Fische. *Schonzeit [Tabelle]: Tarif der Verzehrungssteuer für die Stadt Linz. [Tabelle]: Gottesdienst-Ordnung in Linz und Urfahr. Vormittag. Nachmittag. Verzeichnis der Boten welche in der Landeshauptstadt Linz ankommen und abgehen. A-F H-J J K-M M O-R S T-V W Z [2 Tabellen]:(1) Postbotenfahrten zwischen Linz-Leonfelden-Hohenfurt, resp. Linz-Eferding und Urfahr-Gallneukirchen. (2)Haltestellen der elektr. Straßenbahn in Linz. Pöstlingberg-Bahn Linz Staatsbahnhof-Urfahr, Remise Pöstlingberg und retour. Fahrpreise: [3 Tabellen]: (1)Fahrplan I. 12 Minuten-Verkehr für Sonn- und Feiertage bei halbwegs günstiger Witterung. a)Bergfahrt. b)Thalfahrt. (2)Fahrplan II. 24 Minuten-Verkehr für Wochentage bei günstiger Witterung und Sonn- und Feiertage bei minder günstiger Witterung. a)Bergfahrt. b)Thalfahrt. (3)Fahrplan III. 1/2 Stunden- und Stunden-Verkehr bei geringer Frequenz. (Bei Stunden-Verkehr gelten nur die fetter gedruckten Abfahrtszeiten.) a)Bergfahrt. b)Thalfahrt. Tarif der Fiaker in Linz. [2 Tabellen ]: Tabellen zur Berechnung des Lohnes ländlicher Dienstboten. Tabelle A. Tabelle B. Häuser-Verzeichnis der Landeshauptstadt Linz Adlergasse Altstadt Annagasse Auerspergstraße Badgasse Bahnhofstraße Bauernberg Baumbachstraße Berggasse Bethlehemstraße Bischofstraße Blumauerstraße Bockgasse Bürgerstraße Collegiumgasse Coulinstraße. Anton Dimmelstraße Domgasse Donatusgasse Obere Donaulände Kaiserin Elisabeth-Quai Donaustraße Eisenbahngasse Eisenhandstraße Elisabethstraße Fabriksstraße Fadingerstraße Feldstraße Figulystraße Flügelhofgasse Franz Josef-Platz Gärtnerstraße Gemeindestraße Gesellenhausstraße Goethestraße Graben Grünauerstraße Hafferlstraße Hafnerstraße Hahnengasse Harrachstraße Herrenstraße Hirschgasse Hofberg Hofgasse Holzstraße Honauerstraße Hopfengasse Huemerstraße Humboldstraße Johannesgasse Kaisergasse Kaiser Josefstraße Kaplanhofstraße Kapuzinerstraße Kaserngasse Kellergasse Keplerstraße Khevenhüllerstraße Klammstraße Klosterstraße Krankenhausstraße Kreuzgasse Landstraße Langgasse Lasingergasse Lenauerstraße Lessinggasse Limonigasse Ludlgasse Lustenauerstraße Magazingasse Margarethen Mariahilfgasse Maria Theresiastraße Marienstraße Marktplatz Marktstraße Martinsgasse Mozartstraße Museumstraße Neuthorgasse Pfarrgasse Pfarrplatz Promenade Prunnerstraße Quergasse Rathausgasse Römerstraße Rudigierstraße Sandgasse Scharitzerstraße Schillerstraße Schlossergasse Schmidthorstraße Schubertstraße Schulerthal Schützenstraße Schweizerhausgasse Seilerstätte Spittelwiese Starhembergstraße Steingasse Stelzhamerstraße Stifterstraße Stockhofstraße Straßerau Tiefer Graben Tummelplatz Joh. Konrad Vogelstraße Volksfeststraße Volksgartenstraße Waldeggasse Walterstraße Weingartshofstraße Weißenwolffstraße Karl Wiser-Straße Wurmstraße Zollamtstraße Vorort Lustenau. Vorort Waldegg. Advocaten. Häuser-Verzeichnis der Stadt Urfahr. Berggasse Blüthengasse Untere Donaustraße Karl Fiedlerstraße Fischergasse Flußgasse Friedhofstraße Gußhausgasse Hagengasse Hagenstraße Halbgasse Hauptstraße Im Thal Jägerstraße Kaarstraße Kapellengasse Kirchengasse Kreuzstraße Landgutstraße Marktplatz Maximilianstraße Mittelstraße Mühlkreisbahnstraße Neugasse Rosenstraße Rudolfplatz Rudolfstraße Schmidegasse Schulplatz Schulstraße Stadlbauerstraße Stephaniestraße Thalgasse Theresienstraße Ortschaft Auberg. Ortschaft Harbach. Ortschaft Heilham. Ortschaft Pflaster. Ortschaft Unterselbern. Ortschaft Urfahrwänd. Unterrichts-Behörden. K. k. Ministerium für Cultus und Unterricht. K. k. Landes-Schulrath. K. k. Stadt-Schulräthe. K. k. Bezirks-Schulräthe. Verzeichnis der wichtigsten Jahrmärkte und Kirchtage Oberösterreichs. 1. Hausruckkreis. 2. Innkreis. 3. Mühlkreis. 4. Traunkreis. Kleiner Wegweiser von Linz. Preßverein, katholische und akademische Buchdruckerei, Rathausgasse Nr. 5. Arbeiterschutz, katholischer, Herrenstraße 36. Sein guter Engel. Sein guter Engel. [Abb.]: [Abb.]: [Abb.]: Der Blumencorso in Gmunden. Ausfahrt von der Orter Bucht. Rechts im Vordergrunde das Boot der Erzherzogin Elisabeth. Momentaufnahme von B. Haslacher, Photograph in Gmunden. [Abb.]: Der Blumencorso in Gmunden. Das Boot der Erzherzogin Elisabeth in der Blumenschlacht. Momentaufnahme von Adler aus Wien. [Abb.]: Der Blumencorso in Gmunden. Die Plätte der Frau Mankiewicz. Momentaufnahme von E. Jagerspacher in Gmunden. [Abb.]: Der Blumencorso in Gmunden. Das Gruppenschiff "Alt Gmunden". Momentaufnahme von H. Hackler, Photograph in Gmunden. Der Blumencorso in Gmunden am 25. August 1901 Der Blumencorso in Gmunden am 25. August 1901 [Abb.]: Der Blumencorso in Gmunden. Das Gruppenschiff "Die Kunst",. Momentaufnahme von E. Jagerspacher in Gmunden. [2 Gedichte]: (1)Das beste Buch. (2)Mutterherz [Abb.]: Weihnacht, Nach einem Originalgemälde von Wörndle. Der Herz Jesu-Kirchenbauverein in Wels. Der Herz Jesu-Kirchenbauverein in Wels. [Abb.]: Der Zellerhof. [Abb.]: Die neue Kleinkinder-Bewahranstalt in Wels. [Gedicht]: Mach' auf ! Gruppenbilder aus dem historischen Festzuge beim Regiments-Jubiläum in Enns am 22. Juni 1901. Gruppenbilder aus dem historischen Festzuge beim Regiments-Jubiläum in Enns am 22. Juni 1901. [2 Abb.]: (1)Erzherzogin Marie Valerie. (2)Erzherzog Franz Salvator. [Abb.]: Zum Regiments-Jubiläum in Enns. Schwerbewaffnete Reiter in eisernen Original-Rüstungen aus der Zeit des 30jährigen Krieges. Gottes Mühlen. Erzählung von Anton Pichler. Gottes Mühlen. Erzählung von Anton Pichler. [Abb.]: Zum Regiments-Jubiläum in Enns. Eine Reitergruppe in prächtigen alten Uniformen. [Abb.]: [Abb.]: Zum Regiments-Jubiläum in Enns. Drei Liechtenstein-Kürassiere transportieren zehn französische Gefangene am Erzherzoge vorüber. [Abb.]: Erzherzog Karl von Oesterreich. Student am Schottengymnasium in Wien. [Abb.]: Dr. Kaltner der neue Weihbischof von Salzburg. [Abb.]: Erzbischof Freiherr von Strbenski in Prag. Zum Cardinal erhoben 1901. [Abb.]: [Abb.]: [Abb.]: [Abb.]: [Gedicht]: Sternennacht. [Abb.]: Landeshauptmann Dr. Ebenhoch, sammt Familie St. Marienkirchen a. d. Polsenz zur Zeit des Protestantismus. Nach J. Stütz, Musealblatt 1840, Nr. 18 St. Marienkirchen a. d. Polsenz zur Zeit des Protestantismus. Nach J. Stütz, Musealblatt 1840, Nr. 18 [Abb.]: Dr. v. Rampf, Bischof von Passau † [Abb.]: Statue der marian. Congregation im Priesterseminar in Linz. Interessante Grabschriften aus dem alten Linzer Friedhof. Von Friedrich Pesendorfer. Nachricht. Der neue Thurm in Eggerding. Von Anton Reidinger. Der neue Thurm in Eggerding. Von Anton Reidinger. [Abb.]: [Gedicht]: Merks: Interessante Pfarrhofthüren in Buchkirchen bei Wels. Interessante Pfarrhofthüren in Buchkirchen bei Wels. [2 Abb.]: (1)Holzschnitzerei auf einer Pfarrhofthüre in Buchkirchen bei Wels. Nr. 1. (2)Holzschnitzerei auf einer Pfarrhofthüre in Buchkirchen bei Wels Nr. 2. [2 Abb.]: (1)Holzschnitzerei auf einer Pfarrhofthüre in Buchkirchen bei Wels. Nr. 3. (2)Holzschnitzerei auf einer Pfarrhofthüre in Buchkirchen bei Wels. Nr. 4 [Gedicht]: Des Klausners frommer Gruß [Abb.]: [Abb.]: Der Knackwastl als Franciscanerpater oder Wie einer von der Trink- und Schimpfflucht geheilt wird. Der Knackwastl als Franciscanerpater oder Wie einer von der Trink- und Schimpfflucht geheilt wird. [Abb.]: Die Pfarrkirche in Schwanenstadt. [Abb.]: Kniestück vom Kaiserin Elisabeth-Denkmal in Salzburg. [Abb.]: Der Bedarf an Kartoffeln für 60 Jahre. Die gewaltige Frucht, die uns für die Dauer von 60 Jahren eine Tagesration von 300 g sicherte, würde 6570 kg wiegen. Was der Mensch ißt und trinkt. Was der Mensch ißt und trinkt. [2 Abb.]: (1)Unser Bedarf an Brot. Die bescheidene Tagesration von 500 g ergiebt für 60 Jahre rund 11.000 kg oder ungefähr 16 cbm. Diese Masse kann man durch eine Figur darstellen von 2 m Meter Breite und 2 m Höhe auf 4 m Länge. (2)Was der Mensch in seinem Leben v erraucht. Woran sterben die Menschen ? Woran sterben die Menschen ? [Abb.]: Die Schulden der Völker. Die Schulden der Völker. [Abb.]: [Gedicht]: Gebet in trüber Stunde. Vom Dombau. Vom Dombau. [Abb.]: [Abb.]: Der Thurm des neuen Domes anfangs September 1901. [Abb.]: Das Thurmkreuz des Maria Empfängnis-Domes in Linz. [Abb.]: Der Altarbaldachin im Maria Empfängnis-Dome in Linz. [2 Gedichte]: (1)Aus Liebe zum Vaterlande. (1)Im Walde. Ferdinand Zöhrer †. Ferdinand Zöhrer †. [Abb.]: [Ferdinand Zöhrer] [8 Abb.]. Die außer Herrn Zöhrer noch verstorbenen Jerusalempilger. (1)Josef Mühlsteiner, Schlägl, P.-Nr. 330, (2)Friedrich Haas, Gmunden, P-Nr.46, (3)Ignaz Wimmer, Linz, P.-Nr. 307. (4)Johann Achatz, Schwanenstadt, P.-Nr. 21. (5)Simon Forsthuber, Ried b. Kremsmünster, P.-Nr. 164. (6)Leop. Harrer, Neumart b. Freistadt, P.-Nr. 241, (7)Joh. Brunmayr, Eferding, P.-Nr. 505. (8)Jos. Wiesinger, Nußdorf a. Attersee, P.-Nr. 398. Zur Geschichte des katholischen Preßvereines der Diözese Linz. XXI. Zur Geschichte des katholischen Preßvereines der Diözese Linz. XXI. [Abb.]: [Abb.]. † Propst Ferdinand Moser von St. Florian. [ 2 Gedichte]: (1)Goldkorn (2)Goldkorn. Unsere Bilder. Erzherzog Karl von Oesterreich. Die neue Schwanenstädter Pfarrkirche. "Weihnacht", Unsere Porträtgallerie Erzherzogin Elisabeth,... Eine meisterhafte Bildhauerarbeit... [Abb.]: Erzherzogin Elisabeth [Gedicht]: Gemeinnütziges. Gemeinnütziges. "Zeit ist Geld,".... Kwizdas Veterinär-Erzeugnisse. Eine Million Harmonikas....Das Versandhaus Hanns konrad in Brüx. Unterhaltendes. Annoncenblätter. Naturgeschichtliches. Der Chirurg Schnellschneider.... Höflich. Ein praktischer Arzt. Ein Wink. Boshaft. Die leidige Orthographie. Verhängnisvolle Schnupfen. Noch verschärft. Schematismus der Geistlichkeit der Diözese Linz in Oberösterreich. Abgeschlossen Ende October 1901.) Schematismus der Geistlichkeit der Diözese Linz in Oberösterreich. Abgeschlossen Ende October 1901.) Oberster Hirt: Metropolit: Bischof: Domkapitel: Ehrendomherren: Domprediger: Dom- und Chorvicare: Bischöfliche Ordinariats-Kanzlei: Bischöfliche theologische Diözesan-Lehranstalt: Bischöfliches Knabenseminar mit Gymnasium in Urfahr. (Collegium Petrinum.) Bischöfliches Priester-Seminar: Im theol. Convicte zu Innsbruck Im Collegium Germanicum zu Rom Bischöfliches Convict im Haiderhofe zu Linz. Bischöfliches Convict im Haiderhofe zu Linz. Bischöfliches Convict für Lehramtscandidaten in Linz. K. k. Staats-Gymnasium in Linz. K. k. Staats-Gymnasium in Ried. K. k. Staats-Gymnasium in Freistadt. Communal-Gymnasium in Gmunden. K. k. Staats-Oberrealschule in Linz. K. k. Staats-Realschule in Steyr. K. k. Lehrerbildungs-Anstalt in Linz. Knaben-Bürgerschule, Spittelwiese. Kaiser Franz Josef-Knaben- und Mädchen-Bürgerschule. Mädchen-Bürgerschule, Neustadt. K. k. Taubstummen-Institut. [Tabelle]: Pfarrgemeinden der Diözese. Die Ziffern bei den Pfarrorten bedeuten die Seelenzahl. Wenn zwei Zahlen vorkommen, bedeutet die letztere die Seelenzahl der Protestanten, z. B: Abtstorf (P. T. Attersee) 231/2, heißt: 231 Katholiken, 2 Protestanten, Adlwang (T. Bad Hall), 672 heißt: 672 Katholiken. Abtsdorf, Ach, Adlwang, Aegidi, St. Agatha, St. Aichkirchen, Aigen, Aistersheim, Alberndorf, Alkoven, Allerheiligen, Alhaming, Altenberg, Altenfelden, Altenhof, Altheim, oder St. Laurenz Altmünster, Altschwendt, Ampfelwang, Andor,f Andrichsfurth, Ansfelden, Antiesenhofen, Arbing, Aschach a. d. Donau, Aschach a. d. Steyr, Aspach, Asten, Astätt oder Lochen, Attersee, Attnang, Atzbach, Auerbach Aurach, Aurolzmünster, Baumgartenberg, Braunau, Bruckmühl, Buchenau, Buchkirchen, Burgkirchen P. St. Georgen bei Braunau, Christkindl, Desselbrunn, Dietach, Dimbach, Diersbach, Dörnbach, Dorf,, Ebelsberg Ebensee Eberschwang, Eberstalzell, Eferding, Egendorf, Eggelsberg, Eggerding, Eitzing, Engelszel,l Ens, Enzenkirchen, Esternberg, Feldkirchen a. d. D., Feldkirchen (Mattighofen) Fischlham, Florian St., Florian St. (Schärding), Fornach, Frankenburg, Frankenmarkt, Franking, Frauenstein, Freinberg, Freistadt, Friedburg, Gaflenz, Gallneukirchen, Gallspach, Gampern Garsten, Gaspoltshofen, Geboltskirchen, Geiersberg, Geinberg, Georgen St. im Attergau, Georgen St. a. F,. Georgen St. a. d. Gusen, Georgen St. b. D., Georgen St. b. T. , Georgen St. am Wald, Geretsberg, Gilgenberg, Gleink, Gmunden Goisern, Goldwörth, Gosau, Gotthard St., Gramastetten, Grein, Grieskirchen, Großraming, Grünau, Grünbach, Grünburg, Gschwandt, Gunskirchen, Gurten, Gutau, Haag, Hagenberg Haibach, Haigermoos, Bad Hal,l Hallstatt, Handenberg, Hargelsberg, Hartkirchen, Haslach, Heiligenberg, Heiligenkreuz, Heiligenstadt, Helfenberg, Hellmonsödt, Heuhart, Herzogsdorf, Hirschbach, Hochburg Hörsching, Hofkirchen, Mühlkreis, Hofkirchen a. T. Grieskirchen, Hofkirchen Traunkreis, Hohenzell, Holzhaufen, Jeging, Innerstode,r Johann St. am Wimberg, Johann St. a. Wald, Ischl, Julbach, Kallham, Kaltenberg, Katsdorf, Kefermarkt, Kematen, Kirchberg bei Linz, Kirchdorf, Kirchdorf am Inn, Kirchham, Kirchheim, Klam, Klaus, Kleinmünchen, Kleinzell, Königswiesen, Köppach, Konradt St., Kopfing, Kremsmünster, Krenglbach, Kreuzen, Kronstorf, Laakirchen, Lambach, Lambrechten, St. Lasberg, Laufen, Lausa, Lembach, Leonhard St., Leonding Leonfelden, Leonstein, Leopoldschlag, Liebenau, Lindach, Linz, Stadtpfarre, Linz, St. Josefs-Pfarre, Linz, St. Mathias-Pfarre Lohnsburg, Losenstein, Magdalena St., Magdalenaberg, Marchtrenk, Maria Brunnenthal Maria Laah, Marien St. (T. Neuhofen), Marienkirchen St. a.d. Polsenz, Marienkirchen St. bei Ried, Martin St., Mühlv., Martin St. Innv., Mattighofen, Mauerkirchen, Meggenhofen, Mehrnbach, Mettmach, Michaelnbach, Mining, Mitterberg Mitterkirchen, Mönchdorf, Mörschwang, Molln, Mondsee, Moosbach, Moosdorf, Munderfing, Mühlheim, Münstener, Münzbach, Münzkirchen, Naarn, Natternbach, Neufelden, Neuhofen, Innkreis, Neuhofen, Traunkreis, Neukirchen bei Lambach Neukirchen am Wald, Neukirchen bei Zipf, Neukirchen bei Altmünster, Neukirchen bei Braunau, Neumarkt b. Freistadt, Neumarkt bei Grieskirchen, Neustift, Niederkappel, Niederneukirchen, Niederthalheim, Niederwaldkirchen, Nikola St., Nußbach, Nußdorf, Oberhofen, Oberkappel, Obernberg, Oberneukirchen Oberthalheim, Obertraun, Oberwang, Oepping, Offenhausen, Oftering, Ohlstorf, Ort bei Gmunden, Ort im Innkr., Ostermiething, Oswald St. bei Freistadt, Oswald St. Haslach, Ottensheim, Ottnag Pabneukirchen, Pachmanning, Palting, Pankraz St., Pantaleon St., Pattigham, Peilstein, Pennewang, Perg, Pergkirchen, Perwang, Petenbach, Peter St. i. d. Zizlau, Peter St. am Windberg, Peter St. bei Br., Peterskirchen, Peuerbach, Pfarrkirchen Pfarrkirchen b. Hall, Pichl, Pierbach, Pinsdorf, Pischelsdorf, Pöndorf, Pöstlingberg, Pötting, Pollham, Polling, Pram, Prambachkirchen, Pramet, Prägarten, Puchkirchen, Pucking, Putzleinsdorf, Raab, Radegund St. Rainbach b. Freist., Rainbach b. Sch, Rannaridl, Ranshofen, Rechberg, Regau, Reichenau, Reichenthal, Reichersberg, Ried bei Kremsm., Ried bei Mauthausen, Ried im Innkr., Riedau, Rohr Rohrbach, Roitham, Roman St., Roßbach, Rottenbach, Rüstdorf, Sandl, Sarleinsbach, Saxen, Schardenberg, Scharten, Schärding, Schenkenfelden, Schildorn Schleißheim, Schlierbach, Schmolln, Schönau i. Mühlkr. Schönau b. Wels, Schönering, Schörfling, Schwandt, Schwanenstadt, Schwarzenberg, Schwertberg, Seewalchen, Senftenbach, Siegertshaft oder Kirchberg, Sigharting, Sierning Sipbachzell, Spital am Pyhrn, Steinbach am Attersee, Steinbach a.d. Steyr, Steinbach a. Ziehb., Steinerkirchen a. I., Steinerkirchen, Steinhaus, Stephan St., Steyr Stadtpfarre, Steyr Vorstadtpfarre, Steyregg Steyrling, Stroheim, Suben, Taiskirchen, Tarsdorf, Taufkirchen, Taufkirchen bei Schärding, Ternberg, Thalheim, Thaufstetten, Thomas St. a. Bl., Traberg, Tragwein, Traun, Traunkirchen, Treubach Tumeltsham, Ueberaggern, Ulrich St., Ulrichsberg, Ungenach, Unterach, Urfahr, Uttendorf-Helpfau, Utzenaich, Veit St., Viechtenstein, Viechtwang, Vöcklamarkt Vöcklabruck, Vorchdorf, Vorderstoder, Waidersfelden, Waizenkirchen, Waldburg, Waldhausen, Walding, Waldkirchen, Waldneukirchen, Waldzell, Wallern, Wartberg Wartberg, Waxenberg, Weibern, Weichstetten, Weilbach, Weissenbach, Unter, Weissenbach, Ober, Weissenkirchen, Weißkirchen, Wels Stadtpfarre, Wels Vorstadtpfarre, Wendling, Weng, Wernstein, Wesenufer Weyer, Weyregg, Wilhering, St. Willibald, Wimsbach, Windhaag bei Perg, Windhaag bei Freistadt, Windischgarsten, Wippenham, Wolfern, Wolfgang St., Wolfsee, Zell am Moos, Zell am Pettenfirst, Zell bei Zellhof, Zell a.d. Pram, Zwettl Ordensstand und Congregationen der Diöcese. Männerorden und Congregationen. Benedictinerstift Kremsmünster. Benedictinerstift Lambach. Augustiner-Chorherrenstift St. Florian. Augustiner-Chorherrenstift Reichersberg. Cistercienserstift Wilhering. Cistercienserstift Schlierbach. Prämonstratenser-Chorherrenstift Schlägl. Kloster der Karmeliten in Linz. Kloster der Kapuziner in Linz. Kloster der Kapziner in Gmunden. kloster der Kapuziner in Ried. Kapuziner-Kloster Braunau am Inn. Kloster der Franciscaner in Schmolln. Kloster der Francisaner in Pupping. Hospiz der Franciscaner in Ens. Hospiz der Franciscaner in Suben. Hospiz der Franciscaner in Baumgartenberg. Hospiz der Franciscaner in Bruckmühl. Hospiz der Franciscaner auf dem Calvarienberge in Linz. Kloster der barmherzigen Brüder in Linz. Probationshaus der Gesellsch. Jesu am Freinberg. Missionshaus der Gesellschaft Jesu in Steyr. Collegium der Redemptoristen in Puchheim. Hospiz der Redemptoristen in Lustenau bei Linz. Collegium der Marienbrüder in Freistadt. Mariencolleg der Salvatorianer in Hamberg bei Passau (Pfarre Schardenberg). Frauenorden und Congregationen. Kloster der Ursulinen in Linz. Kloster der Elisabethinnen in Linz. Kloster der Karmelitinen in Linz. Kloster Karmelitinen in Gmunden. Kloster der Salesianerinnen in Gleink. Kloster der Redemptoristinnen zu Ried. Kloster der Ordensschwestern vom guten Hirten zu Baumgartenberg. Institut der barmherzigen Schwestern von hl. Vincenz von Paul in Linz. Institut der barmherzigen Schwestern vom hl. Karl Borr. aus dem Mutterhause zu Prag in Ebenzweier. Instiut der Schwestern vom hl. Kreuz in Linz. Institut der armen Schulschestern in Vöcklabruck. Institut der armen Schulschwestern de notre Dame in Freistadt. Institut der Tertiarschwestern des Karmeliten-Ordens in Linz. Institut der armen Schulschwestern in Hallstatt. Decanats-Eintheilung. Verzeichnis der Abkürzungen. Veränderungen während des Druckes. Personen-Register des geistlichen Personalstandes. Verlags-Verzeichnis 1901-02 des kathol. Preßvereines Linz-Urfahr. Erzählungsschriften. Allerhand aus Stadt und Land. Guckkastenbilder Beim Pfarrach in Wertsham. Linden-Zweige. Florianus. Severinus Der Engel von Augsburg. Zwei Erzählungen: Sagen aus den oberen Mühlviertel. Jugendschriften. Goldenes Alphabet für christl. Mädchen Goldenes Alphabet für christl. Jünglinge Leopold Chimanis ausgewählte Jugendschriften. Christoph v. Schmid´s ausgewählte Erzählungen. Dein Sonntag. Erbauungsschriften. Am Mutterherzen Mariens oder Unser L. Fr. v. Lourdes und ihre Gegner Geistliche Kurzweil. Der geistl. Beistand bei Kranken und Sterbenden Herz Jesu-Büchlein Kleines Portiuneula-Büchlein Andachtsbüchlein Volksbroschüren zur Massenverbreitung. Ich glaube an die hl. katholische Kirche. Ja oder nein! Poesie. Liebfrauenlobs Marienleben. Fest- und Gelegenheits-Gedichte. Zwei patriotische Festspiele Reisebeschreibung. Die Oberösterreicher im hl. Lande. Für Schulkinder. Erstcommunikantenbüchlein. Andachtsbüchlein für die Schuljugend. Meßandacht für Schulkinder von 8 bis 10 Jahren. Die Firmung. A-B-C-Lebensregeln. Beichtandacht für Kinder. Geb´mit Gott. Selig find, die ein reines Herz haben. Liederbücher. 7 Kreuzerbüchlein. Gesangbuch Für Priester und Meßner. Liturgisches Handbüchlein Bischöfl. approbierte Gebetbücher. Vater Unser, Diöcesan-Gebetbuch, Pilgerstab zu Gottes Gnadenthron, Gertrudenbuch, Liturgisches Meßbüchlein, Gebet- und Handbüchlein, Maria Lourdes-Gebetbuch, Josefefibuch Für die hochwürdige Geistlichkeit. Chronik der Predigten Beichtzettel, Asperges-Tafeln, Brautsegen-Tafeln, Responsorien für den kirchlichen Musikchor, Ordo Sepeliendi, Sämmtliche Drucksorten für die hochw. Pfarrämter Predigt-Werke Fürsterzbischof Dr. J. Katschthaler, Sonntags-Predigten. Predigten des Dieners Gottes Franz Josef Rudigier, Sonntagspredigten, Primiz-Predigt Vom Bischof Rudigier. Leben und Wirken des Bischofs Franz Josef Rudigier. Bischofs Rudigiers Werke, Bischof Rudigierbilder. Für den Haushalt. Die kleine Linzer Köchin. Verschiedenes. Die christl. Ehe, Grundsätze für die Leitung von Jungfrauen-Vereinen. Bestimmung des Wochentages eines gegebenen Datums. Hundertjähriger General-Schematismus des geistl. Personalstandes der Diözese Linz. Bibliographie des Clerus der Diöcese Linz. Hoch Habsburg ! 32 Vorträge des hochw. Herrn Prälaten Sebastian Kneipp. Hundert Fragen und Antworten. Wer hat Euch gesandt ? Katholisch oder Liberal ? Fehlgeschossen ! Interessenberechnungs-Tabellen, Kaiserliche Verordnung über die Gebüren bei Vermögens-Uebertragungen. Durchführungs-Verordnung dazu. Die Personal-Einkommensteuer, Tabellarische Uebersicht über die entfallenden Immobiliargebüren für die Uebertragung des Eigenthums unbeweglicher Sachen. Wildberg im Haselgraben. Tabellen zur Berechnung des Lohnes ländlicher Dienstboten. Zeitungen und Zeitschriften. "Linzer Volksblatt". "Welser Zeitung". "Rieder Wochenblatt". "Oberösterr. Volkszeitung". "Katholische Arbeiterzeitung". Ave Maria! Kleines Ave Maria. Katholische Blätter.
Autor
  • Ansicht nach links drehen Ansicht nach rechts drehen Drehung zurücksetzen
  • Ansicht vergrößern Ansicht verkleinern Vollansicht
Erste Seite 10 Seiten zurück Vorherige Seite