Abbildung eines Logo
Titel
Öffentliche Räume in Stadtentwicklungsgebieten Wiens Öffentliche Räume in Stadtentwicklungsgebieten Wiens Vorwort Inhaltsverzeichnis Einleitung 1. Der öffentliche Raum 1. Der öffentliche Raum 2. Wien wächst schnell 2. Wien wächst schnell 3. Fokus auf neue Stadtentwicklungsgebiete 3. Fokus auf neue Stadtentwicklungsgebiete 3.1 Das neue Sonnwendviertel: Die Stadt wächst zusammen 3.1 Das neue Sonnwendviertel: Die Stadt wächst zusammen 3.1.1 Das Untersuchungsgebiet 3.1.1 Das Untersuchungsgebiet 3.1.2 Übergeordnete Konzepte, Planungsprozess, Umsetzungsmanagement 3.1.2 Übergeordnete Konzepte, Planungsprozess, Umsetzungsmanagement 3.1.3 Flächenwidmungs- und Bebauungsplan 3.1.3 Flächenwidmungs- und Bebauungsplan 3.2 Die Seestadt Aspern: Ein Satellit am Stadtrand Wiens 3.2 Die Seestadt Aspern: Ein Satellit am Stadtrand Wiens 3.2.1 Das Untersuchungsgebiet 3.2.1 Das Untersuchungsgebiet 3.2.2 Übergeordnete Konzepte, Planungsprozess, Umsetzungsmanagement 3.2.2 Übergeordnete Konzepte, Planungsprozess, Umsetzungsmanagement 3.2.3 Flächenwidmungs- und Bebauungsplan 3.2.3 Flächenwidmungs- und Bebauungsplan 3.3 Zwischen Kagran und Floridsdorf: Ehemalige Industrieareale und Einfamilienhäuser 3.3 Zwischen Kagran und Floridsdorf: Ehemalige Industrieareale und Einfamilienhäuser 3.3.1 Das Untersuchungsgebiet 3.3.1 Das Untersuchungsgebiet 3.3.2 Übergeordnete Konzepte, Planungsprozess, Umsetzungsmanagement 3.3.2 Übergeordnete Konzepte, Planungsprozess, Umsetzungsmanagement 3.3.3 Flächenwidmungs- und Bebauungsplan 3.3.3 Flächenwidmungs- und Bebauungsplan 4. Methoden und Arbeitsweise 4. Methoden und Arbeitsweise 5. Ergebnisse der Befragung 5. Ergebnisse der Befragung 6. Evaluierung öffentlich zugänglicher Räume 6. Evaluierung öffentlich zugänglicher Räume 6.1 Einbettung in das bestehende Siedlungsgebiet 6.1 Einbettung in das bestehende Siedlungsgebiet 6.2 Übergänge zu umgebenden Stadtteilen 6.2 Übergänge zu umgebenden Stadtteilen 6.3 Umgang mit Grundstücksgrenzen 6.3 Umgang mit Grundstücksgrenzen 6.4 Aufenthaltsorte 6.4 Aufenthaltsorte 6.5 Stadtraum als Bewegungsraum 6.5 Stadtraum als Bewegungsraum 6.6 Erdgeschoßzone und opake Grenzen 6.6 Erdgeschoßzone und opake Grenzen 6.7 Stadtklimatische Aspekte 6.7 Stadtklimatische Aspekte 6.8 Fußwege und Durchwegungen 6.8 Fußwege und Durchwegungen 6.9 Orientierung im Stadtteil 6.9 Orientierung im Stadtteil 6.10 Beleuchtung von Übergangsräumen und Durchwegungen 6.10 Beleuchtung von Übergangsräumen und Durchwegungen 6.11 Fließender Kfz-Verkehr 6.11 Fließender Kfz-Verkehr 6.12 Ruhender Pkw-Verkehr 6.12 Ruhender Pkw-Verkehr 6.13 Öffentlicher Verkehr 6.13 Öffentlicher Verkehr 6.14 Fließender und ruhender Radverkehr 6.14 Fließender und ruhender Radverkehr 7. Zusammenfassende Ergebnisse und Empfehlungen für die weitere Stadtentwicklung 7. Zusammenfassende Ergebnisse und Empfehlungen für die weitere Stadtentwicklung Glossar Text- und Internetquellen Abbildungsverzeichnis Zeichenerklärung für den Flächenwidmungs- und Bebauungsplan Wien Interviewleitfaden für die Befragungen im Sonnwendviertel Interviewleitfaden für die Befragungen auf den ehemaligen Bombardiergründen Interviewleitfaden für die Befragungen in der Seestadt Aspern Stadtpunkte
Autor
  • Ansicht nach links drehen Ansicht nach rechts drehen Drehung zurücksetzen
  • Ansicht vergrößern Ansicht verkleinern Vollansicht