Abbildung eines Logo
Titel
Lorenzo de' Medici il Magnifico Einband Vorblatt Titelblatt Inhalt. Viertes Buch. Die Medici im Verhältniss zu Literatur und Kunst. Zweiter und dritter Abschnitt. Zweiter Abschnitt. Die Zeit Lorenzo' il Magnifico I. Lorenzo de' Medici als Dichter. II. Marsilio Ficino und Cristoforo Landino. III. Luigi Pulci und Angelo Poliziano. IV. Polizian im Mediceischen Hause. Scala und Rucellai. V. Ermolao Barbaro und Pico von Mirandola. VI. Universität Pisa. Handschriften und Kritik. Bücherdruck. Platonische Symposien. Dritter Abschnitt. Die schönen Künste. I. Cosimo und Piero de' Medici und die Kunst. II. Bauliche Thätigkeit in den Tagen Lorenzo's de' Medici. III. Sculptur und Malerei. Fünftes Buch. Ausbildung der Mediceischen Suprematie. I. Florentinische Verfassungsänderung. II. Ferraresischer Krieg. III. Innocenz' VIII. erste Regierungszeit. Ludwig XI. und Frankreich. IV. Politische Sorgen. Der Baronenkrieg. V. Rückwirkungen des Baronenkriegs. Kampf um Sarzana. VI. Lorenzo de' Medici als Vermittler zwischen Rom und Neapel. VII. Familienereignisse. Vermälungen und Todesfälle. VIII. Romagnolische Wirren. Toscanische und umbrische Nachbaren. Sechstes Buch. Lorenzo's de' Medici letzte Lebensjahre. I. Florentinisches Staatswesen, öffentliche Zustände und Finanzen und das Jahr 1490. II. Florentinisches Leben. III. Mediceisches Haus und Familie. IV. Cardinalat Gio V. Anstrag des Streites zwischen Innocenz VIII. und Ferrante von Aragon. VI. Oppositions-Tendenzen. Fra Girolamo Savonarola. VII. Veröffentlichung der Cardinalswürde Giovanni's de' Medici. VIII. Lorenzo's de' Medici Tod. Schluß. Beilagen. Chronologische Übersicht. [Stammtafeln] Lorenzo's de' Medici letzte Stunden. Literarische Notiz. Vorblatt Einband
Autor
  • Ansicht nach links drehen Ansicht nach rechts drehen Drehung zurücksetzen
  • Ansicht vergrößern Ansicht verkleinern Vollansicht
Erste Seite 10 Seiten zurück Vorherige Seite