Abbildung eines Logo
Titel
Christoph Hermann von Schweders, Königl. Preuß. Geheimden Pommerschen Regierungs- auch Kriegs- und Domainen-Raths, und Curatoris der St. Marien-Stifts-Kirche und des Königl. Gymnasii zu Alten Stettin, Erbherrn zu Ramelow-Neuenhagen, Streitz und Rothlow etc. Gründliche Nachricht von Gerichtlich- und ausser gerichtlicher Anschlagung der Güther nach dem jährlichen Abnutz Gott und dem Vaterland. Vorrede des Auctoris. Vorrede zur vierten Auflage. Neue Vorrede. Summarischer Inhalt des gantzen Wercks. Das I. Capitel. Von Anschlagung der Güther insgemein. Das II. Capitel. Von denen verschiedenen Arten, die Güther in Anschlag zu bringen, und was davon zu halten. Das III. Capitel. Von gerichtlicher Anschlagung der Güther, nach dem jährlichen Abnutz insgemein. Das IV. Capitel. Von dem Richter und dessen Officio bey gerichtlicher Anschlagung der Güther. Das V. Capitel. Von denen Commissariis, so die gerichtliche Anschläge verrichten, und was sie daben in Acht zu nehmen. Das VI. Capitel. Von denen Notarien, so bey gerichtlicher Anschlagung der Güther gebrauchet werden, und derer Verrichtung. Das VIl. Capitel. Von denen Land-Messern, so bey gerichtlicher Anschlagung der Güther adhibiret werden, und derer Vermessung. Das VIII. Capitel. Von denen Zeugen, so bey Gerichtlicher Anschlagung der Güther abgehöret werden, und von derer Bezeugniß. Das IX. Capitel. Von denen Puncten, so bey Anschlägen von einem Guthe zu wissen nöthig, und von Zeugen oder sonsten zu erforschen seyn? Das X. Capitel. Von denen Partheyen, so bey gerichtlicher Anschlagung der Güther intressieren. Das XI. Capitel. Von denen Güthern, so nach dem Abnutz in gerichtlichen Anschlag gebracht werden. Das XII. Capitel. Von der Art und Weise, ein Lehn- und Land-Gurth nach dem jährlichen Abnutz anzuschlagen. Das XIII. Capitel. Wie die Lehn- und Land-Güther in specie in Pommern nach dem jährlichen Abnutz angeschlagen werden? Das XIV. Capitel. Wie einzele Bauer-Höfe auf unterschiedliche Art, sonderlich aber nach dem jährlichen Abnutz in Pommern angeschlagen werden. Das XV. Capitel. Was nach eingeschickter Taxa der Commissariorum weiter vorgehet, wie darüber gehandelt und erkannt werde, auch was vor Beneficia impugnativa dawider statt haben. Das XVI. Capitel. Von dem Effect oder Wirckung einer gerichtlichen Æstimation. Anhang von Anschlägen der Güther. Designation derjenigen Städte, welche im Hertzogthum Hinter-Pommern und Fürstenthum Cammin mit dem Berlinischen Scheffel differiren, nebst der Ausrechnung, wie die Deputate, Pächte und andere Praektanda künfftig nach dem Berlinischen Scheffel abgetragen werden müssen. Designation derjenigen Städte, welche im Herzogthum Vor-Pommern mit dem Berlinischen Scheffel differiren, nebst der Ausrechnung, wie die Deputate, Pächte und andere Praeftanda künfftig nach dem Berlinischen Scheffel werden abgetragen werden müssen. Register der vornehmsten Sachen, so in diesem Tractat enthalten. Errata typographia, aliaque emendanda et addenda. Neuer Anhang von verschiedenen Anschlägen die zum Muster dienen können.
Autor
  • Ansicht nach links drehen Ansicht nach rechts drehen Drehung zurücksetzen
  • Ansicht vergrößern Ansicht verkleinern Vollansicht
Erste Seite 10 Seiten zurück Vorherige Seite