Abbildung eines Logo
Titel
Österreichs Kriege seit 1495 Österreichs Kriege seit 1495 Einleitung. Chronologisches Verzeichniss der Schlachten, Belagerungen etc. I. 1495 - 1519. 1495-1496. Hilfszug in Italien gegen die Franzosen. 1495. Fornovo am Taro, 1496. Livorno, Abkürzungen: 1499. Krieg mit den Eidgenossen. 1503-1504. Theilnahme an dem bayerischen Erbfolgekrieg. 1504. Regensburg, 1508-1516. Feldzüge in Italien, im nördlichen Frankreich etc. II. 1520 - 1600. 1521-5126. In Italien, Frankreich etc. In Ungarn gegen die Türken. 1527. In Italien und Ungarn. 1528. In Ungarn und Italien. 1529. In Ungarn und Italien. 1530. In Ungarn und Italien. 1532. In Ungarn, Österreich etc. 1535. Feldzug gegen Tunis. 1536. In Ungarn, Italien, Frankreich etc. 1537. In Ungarn. 1541. Feldzug gegen Algier. 1542. In Ungarn und Piemont. 1543. In Ungarn, Piemont, Deutschland, Frankreich etc. 1544. In Piemont, Frankreich, Ungarn etc. 1546. In Deutschland. 1551. In Ungarn und Italien. 1552. In Ungaru [Ungarn], Italien, Deutschland etc. 1553. In Italien, Deutschland. 1554. In Ungarn, Italien, Deutschland. 1555. In Italien, Frankreich. 1556. In Ungarn, Croatien etc. 1587. In Ungarn und Polen. 1588. In Schlesien und Ungarn. 1591. In Ungarn, Croatien etc. In Frankreich. 1597. In Ungarn. 1600. In den Niederlanden. III. 1601 - 1870. 1601. In Ungarn und Siebenbürgen etc. 1602. Bistritz, 1604. Gran, 1605. Feldzug der Siebenbürger und Türken in Ungarn, Mähren etc. 1615. Fehde mit der Republik Venedig (1613 - 1616). 1616. Gradisca, 1617. Feldzug gegen Venedig. Dreissigjähriger Krieg. 1618. In Böhmen und Niederösterreich. 1619. In Böhmen, Mähren, Niederösterreich, Ungarn etc. 1620. In Österreich, Böhmen, Ungarn etc. 1621. In Ungarn, Mähren und der Rhein-Pfalz. 1622. In der Rhein-Pfalz, Elsass etc. 1623. In Deutschland und Ungarn. 1625. In Nord-Deutschland gegen Dänemark. Bauern-Aufstand in Österreich. In Nord-Deutschland gegen Dänemark. 1628. In Nord-Deutschland. 1629. In Deutschland. Hilfszug für Polen gegen Schweden. In Ungarn. In Italien wegen der mantuanischen Erbfolge. 1630. In Italien. In Nord-Deutschland gegen Schweden. In Nord-Deutschland gegen Dänemark. 1628. In Nord-Deutschland. 1629. In Deutschland. Hilfszug für Polen gegen Schweden. In Ungarn. In Italien wegen der mantuanischen Erbfolge. 1630. In Italien. In Nord-Deutschland gegen Schweden. 1631. In Deutschland. 1632. In Deutschland, Niederlande, etc. 1633. In Deutschland. 1635. In Deutschland, Elsass und der Lombardie. 1636. In den Niederlanden, in der Picardie, Champagne, am Rhein etc. 1637. In Pommern, Sachsen, Westphalen, am Rhein und in der Franche-Comté. 1638. In Pommern, Westphalen, den Rheinlanden, Niederlanden etc. 1639. In Sachsen, Böhmen, Niederlanden etc. 1640. In Böhmen, Schlesien und Norddeutschland. 1641. In Deutschland und den Niederlanden. 1642. Am Nieder-Rhein, in Schlesien, Mähren, Sachsen, Nieder-Elbe, Ober-Rhein etc. 1643. In Sachsen, Böhmen, Mähren, Schlesien, in der Lausitz und am Ober-Rhein. 1644. In Schlesien, Mähren, Ober-Rhein, Ungarn etc. 1645. In Böhmen, Mähren, Österreich, Ober- und Nieder-Sachsen, Schlesien, Ober-Rhein, Niederlanden etc. etc. 1646. In Norddeutschland, am Rhein und in Bayern, Schlesien, Österreich, Mähren, Böhmen etc. etc. 1647. In Franken, Böhmen, Schlesien, Mähren, Ober- und Niedersachsen, Westphalen, Schwaben, Niederlanden etc. 1648. In Noeddeutschland, Schwaben, Bayern, Oberpfalz, Böhmen, Niederlanden etc. etc. 1657 - 1660. Im polnischen Auxiliar-Kriege. 1658. In Polen und Holstein. 1660 - 1664. In Siebenbürgen und Ungarn gegen die Türken. 1660. Grosswardein, 1662. Schässburg, 1663. In Ungarn. 1664. Szigetvár, 1672. In Ungarn gegen die Insurgenten. 1673. In Norddeutschland gegen Frankreich. 1674. In Deutschland. 1675. In Norddeutschland, Niederlanden, am Rhein und an der Mosel. 1677. In Ungarn gegen die Insurgenten. In Norddeutschland. In Ungarn gegen die Insurgenten. 1682 - 1688. In Ungarn gegen die Insurgenten und Türken. 1683. In Ungarn und Österreich. 1684. In Ungarn. 1685. Neuhäusel, 1686. Ofen, 1687. Hársany 1688. In Ungarn, Bosnien und Serbien. 1669. Gegen Frankreich am Rhein. In Ungarn und Serbien gegen die Türken. In den Niederlanden. In Ungarn. 1692. Grosswardein, In der Dauphiné (Österreicher und Piemontesen). 1693. In Deutschland. In Ungarn. In Italien (Österreicher und Piemontesen). 1694. In Ungarn. In Deutschland und in den Niederlanden. In Ungarn. Streifzug nach Bosnien. In Spanien und am Rhein. Im spanischen Successionskrieg. 1701. In Italien. 1702. In Italien. Am Ober-Rhein. 1703. In Italien. Am Ober-Rhein, an der Donau und in Tirol. In Siebenbürgen und Ungarn. 1704. In Italien. Am Rhein, an der Donau, in Tirol und Ober-Österreich. In Ungarn. 1705. In Italien. In Deutschland. 1705. In Ungarn und Siebenbürgen. 1706. In Italien. Am Ober-Rhein. In Ungarn. 1707. In Italien, in der Provence etc. In Deutschland. In Ungarn. 1708. In den Niederlanden, Spanien etc. In Ungarn. 1709. Feldzug in Spanien und Niederlanden. In Deutschland. In Savoyen. 1710. In Spanien, Niederlanden, in den Alpen etc. In Deutschland. In Ungarn und Siebenbürgen. 1711. In Spanien, Niederlanden etc. In Deutschland. In Savoyen. 1712. In den Niederlanden, Spanien, Italien etc. 1713. In Deutschland. 1716. Türkenkrieg. 1718 - 1720. In Sicilien. 1731 - 1732. Hilfszug der Österreicher in Corsica. 1733. In Ober-Italien. 1734. In Ober-Italien, Neapel und Sicilien. 1735. In Ober-Italien, Neapel und Sicilien. Am Rhein. 1737. In Bosnien, Serbien und Ungarn. 1740 - 1748. Österreichischer Erbfolgekrieg. 1740. In Schlesien. 1741. In Schlesien, Österreich und Böhmen. 1742. In Österreich, Bayern, Mähren und Böhmen. In Italien. 1742. In Bayern und der Oberpfalz, am Main und Rhein und in Böhmen. In Italien. 1744. In Deutschland, Frankreich, Böhmen, Schlesien und Elsass. In den Niederlanden. In Italien. 1745. In Bayern, Schlesien, Böhmen, Lausitz und Sachsen, am Nieder-Rhein und in der Ober-Pfalz. In den Niederlanden. In Italien. 1746. In Italien und in der Provence. In den Niederlanden. 1747. In Italien und in der Provence. In den Niederlanden. 1748. In Corsica. 1756 - 1763. Siebenjähriger Krieg. 1759. In Schlesien und Sachsen. 1760. In Schlesien und Sachsen. 1762. In Schlesien und Sachsen. [Tabelle]: Verluste. [2 Tabellen]: (1)Vom Feinde fielen in Gefangenschaft: (2)An Siegeszeichen: 1778 - 1779. Bayerischer Erbfolgekrieg. 1788 - 1790. Türkenkrieg. 1788. In Croatien und Slavonien, in Bosnien und Serbien, Galizien, Bessarabien und Albanien etc. 1789. In der Moldau, Walachei, Croatien, Banat etc. 1790. In Coratien, Slavonien, Serbien, Bosnien und in der Walachei etc. 1789 - 1790. Unruhen in den Niederlanden. Kriege gegen Frankreich. 1792. Feldzug in den Niederlanden, in Deutschland, in der Champagne etc. 1793. In den Niederlanden. In Deutschland. In den Alpen, in Piemont, Savoyen und Nizza. 1794. In den Niederlanden. In Deutschland. In den Alpen. Vertheidigung der Festung Luxemburg. 1795. Vertheidigung von Luxemburg. Am Rhein und (Winterfeldzug) in Holland. In Italien. 1796. In Deutschland. Gefechte in den Apeninen. In Italien und Süd-Tirol. 1797. In Italien, Inner-Österreich und Tirol. In Deutschland. 1799. In Italien, der Schweiz und Tirol. In Deutschland. 1800. In Italien, der Schweiz etc. Vom Wiederausbruch der Feindseligkeiten bis zum Rückmarsch der Österreicher hinter die Etsch. In Deutschland. 1801. In Italien. In Deutschland. In Italien, Tirol, Inner-Österreich etc. 1809. In Italien, Tirol, Dalmatien, Croatien etc. In Polen und Galizien. 1809. In Deutschland, Ungarn etc. 1812. In Polen. 1813. In Deutschland und Frankreich. In Italien, Inn-Österreich, Tirol, Istrien, Dalmatien. 1814. Krieg gegen Frankreich. In Italien, Dalmatien etc. 1815. Gegen Neapel. Gegen Frankreich. 1821. Zug nach Neapel. 1821. Unruhen in Piemont. 1831. Occupation von Modena, Parma und den Legationen. 1835 und 1836. Repressalien-Gefechte gegen die Bosnier. 1838. Repressalien-Gefechte gegen die Montenegriner. 1840. In Syrien. 1845. Repressalien-Gefecht gegen die Bosnier. 1846. Unruhen in Galizien. 1848. In Italien. In Ungarn und den angrenzenden Theilen. 1849. In Italien. In Ungarn. 1859. In Italien, Dalmatien, Tirol etc. 1864. In Schleswig und Jütland. 1866. In Böhmen und Deutschland. [Tabelle]: Summa der Verluste der österreichischen und preussischen (letztere mit Rücklade-Gewehren bewaffnet) Armee in den sämmtlichen Gefechten: In Italien, Dalmatien und Tirol etc. 1869 - 1870. Bekämpfung des Aufstandes in Süd-Dalmatien. Orts-Register. A. B. C. D. E. F. G. H. I. J. K. L. M. N. O. P. Q. R. S. T. U. V. W. X., Y. Z. Schlussbetrachtungen und statistische Übersicht der Kämpfe Österreichs. Inhalts-Verzeichniss. [Karte]: Die territoriale Ausdehnung und die Intensität der Kämpfe Österreichs in den Kriegen seit dem Jahre 1495.
Autor
  • Ansicht nach links drehen Ansicht nach rechts drehen Drehung zurücksetzen
  • Ansicht vergrößern Ansicht verkleinern Vollansicht
Erste Seite 10 Seiten zurück Vorherige Seite