Abbildung eines Logo
Titel
Festgabe an Karl Weinhold Inhaltsverzeichnis. I. Die altgermanische hundertschaft. Von Richard Bethge. II. 1. Zur handschrift des Hildebrandsliedes. Von Wilhelm Luft. 2. Zum dialekt des Hildebrandsliedes. III. Die Berliner sammelmappe deutscher fragmente. (Ms. Germ. fol. 923.) Von Willy Scheel. 1. Lehren des Aristoteles. 2. Barlaam und Josafat. 3. Kleine Erzählungen. 4. Gottfried von Strassburg, Tristan. 5. Gottfried von Strassburg, Tristan. 6. Gregorius Magnus, Dialogi. 7. Hartmann von Aue, Der arme Heinrich. 8. Heinrich Hesler, Offenbarung Johannis. 9. Heinrich v. d. Türlîn, Der Abenteuer Krone. 10. Hugo von Trimberg, Der Renner. 11. Johann von Würzburg, Wilhelm von Österreich. 12. Kaiserchronik. 13. Konrad von Fussesbrunnen, Kindheit Jesu. 14. Konrad von Würzburg, Trojanerkrieg. 15. Passional. 16. Passional. 17. Passional. 18. Der Pleier, Garel von dem blüenden Tal. 19. Reinmar von Zweter. 20. König Rother. 21. Rudolf von Ems, Weltchronik. 22. Rudolf von Ems, Weltchronik. 23. Rudolf von Ems, Weltchronik. 24. Rudolf von Ems, Weltchronik. 25. Rudolf von Ems, Wilhelm von Orlens. 26. Der Stricker, Karl der Grosse. 27. Der jüngere Titurel. 28. Ulrich von Türheim, Willehalm. 29. Ulrich von Türheim, Willehalm. 30. Ulrich von Türheim, Willehalm. 31. Ulrich von dem Türlîn, Willehalm. 32. Ulrich von dem Türlîn, Willehalm. 33. Veterbuch. 34. Weltchronik. 35. Wirnt von Gravenberg, Wigalois. 36. Wirnt von Gravenberg, Wigalois. 37. Wolfram von Eschenbach, Parzival. 38. Wolfram von Eschenbach, Parzival. 39. Wolfram von Eschenbach, Parzival. 40. Wolfram von Eschenbach, Parzival. 41. Wolfram von Eschenbach, Parzival. 42. Wolfram von Eschenbach, Willehalm. 43. Wolfram von Eschenbach, Willehalm. 44. Wolfram von Eschenbach, Willehalm. 45. Wolfram von Eschenbach, Willehalm. 46. Wolfram von Eschenbach, Willehalm. 47. Athenor? 48. Marienleben (?) 49. Marienlied (?) 50. Ulrich von Türheim, Willehalm (?) 51. Varia. Texte. 1. Gregorius Magnus, Dialogi. 2. Hugo von Trimberg, register einer papierhs. des Renners. 3. Johann von Würzburg, Wilhelm von Österreich. IV. In dulci iubilo. Ein jubiläumsbeitrag aus der geschichte der lateinisch-deutschen mischpoesie von Johannes Bolte. 1. Nonnenklage. 2a. Trinkspruch (niederdeutsch). 2b. Trinkspruch (niederländisch). 3. Des schlemmers tischgebet. 4. Der frauen Pater noster. 5. Martinsfest. 6. Trinklied. 7. Der schlemmer in nöten. 8. Weingruss 9. Lob des Wassers. 10. Der lindwurm zu Steier. 11. Passauer studentenleben. 12. Ein runda. 13. Fastnacht im kloster. 14. Beim rebensaft. Verzeichnis lateinisch-deutscher und lateinisch-niederländischer mischlieder. V. Schillers schrift vom ästhetischen umgang. Von Paul Kaiser. Festschriften der Gesellschaft für deutsche Philologie.
Autor
  • Ansicht nach links drehen Ansicht nach rechts drehen Drehung zurücksetzen
  • Ansicht vergrößern Ansicht verkleinern Vollansicht