Abbildung eines Logo
Titel
Der Pferdeliebhaber [Boerries v. Oeynhausen] Vorrede Erster Abschnitt. Naturgeschichtliches. Das edle, das gemeine Pferd. Das englische Vollblutpferd Aeussere Pferdekenntniss. Benennung der einzelnen Theile am Pferdekörper. Aeusserlich sichtbare Fehler. Güte, Schönheit, Grösse; Lehre von den Verhältnissen im Baue des Pferdes. Beurtheilung eines jungen Pferdes. Das von Bourgelat aufgestellte Musterpferd, verglichen mit Eklipse; zur genauern Begründung der Verhältnisslehre. Das Gangwesen. Gangarten im Besondern. Erkenntniss der Lähmungen bei Pferden. Physiologisches. Allgemeines über das Benehmen und Aussehen eines gesunden Pferdes. Das Reitpferd, das Zugpferd in allgemeiner Uebersicht. Erkenntniss des Alters bei Pferden. Temperament, Charakter, Gemüth, Gedächtniss, überhaupt das Geistige des Pferdes. Zweiter Abschnitt. Zucht und Aufzucht des Pferdes, Erklärung von Kunstausdrücken etc. Boden, Klima, Kulturverhältnisse. Einige Worte über den Einfluss des National-Charakters, der Zeitanforderungen etc. auf die Pferdezucht. Vortheile des Pferdes als Arbeitskraft im Vergleich mit Rindvieh; Vergleich des edlen mit dem gemeinen Pferde in dieser Beziehung. Verfahrungsweise um durch Kreuzung die Pferdezucht eines Landes zu verbessern, beziehungsweise zu veredlen. Erbfehler. Auswahl der Zuchtthiere; im Speziellen des Hengstes als Vater- der Stute als Mutterpferd. Das Paaren. Pflege und Behandlung der Vaterpferde, der trächtigen und der säugenden Stute. Füllenkrankheiten. Fernere Belehrungen über die Behandlung der Mutterstuten und die Aufzucht der Füllen. Verfahren in der Aufzucht von der Zeit der Entwöhnung an. Kastriren der Hengstfüllen. Das Schonen junger Pferde. Kurz gefasster Ueberblick dessen, was zum gedeihlichen Betriebe der Pferdezucht zusammentreffen muss oder sollte. Ankauf von Pferden. Gedanken über den Geldwerth eines Pferdes. Dritter Abschnitt. Skizze einer Geschichte der Pferdezucht. Weitere Mittheilungen über die geschichtliche Entwicklung der Pferdezucht. Gedrängte Uebersicht der hippologischen Literatur. Inhalt. Berichtigungen.
Autor
  • Ansicht nach links drehen Ansicht nach rechts drehen Drehung zurücksetzen
  • Ansicht vergrößern Ansicht verkleinern Vollansicht