Abbildung eines Logo
Titel
Lehrdias Energiewandlung Drehstrom-Nebenschlußmotor, läufergespeist 200kW, 1425/425 U/min Eldro betätigt Kupplung einer hydraulischen Presse Magnetpulverkupplung Typ RMK 15 Magnetpulverkupplung Schnittbild Schlagwettergeschützte elektr. Ausrüstung für Drehstrom-Förderhaspel 120kW Magnetpulverkupplung zum Antrieb eines Kaltwalzgerüstes Schnittbild einer Magnetpulverkupplung Aufbau der Induktionskupplung Bauart Stromag Prinzipdarstellung der Doppelsteuer-Magnetpulverkupplung Bauart EMG Einscheibenkupplung mit Schleifringen Bauart Pintsch-Bamag Aufbau einer Wirbelstromkupplung Bauart Indukta Steuerkennlinie einer Doppelsteuer-Magnetpulverkupplung Übertragbares Drehmoment als Funktion der Relativdrehzahl zwischen an- u. abtriebseitiger Kupplungshälfte der Stromag-Induktionskupplung Aufbau des Langsamläufers Schlupfkupplung Innenpoltyp Schlupfkupplung Innenpoltyp (Sekundärteil) Schlupfkupplung Primärteil (Außenpoltyp) Außen- und Innenteil einer Schlupfkupplung, normales Drehmoment 3600mkg bei 250 U/min Drehstrommotor 17500kVA, 6600V, 250 Umdr/min Ständer mit Wicklung Drehstrom-Getriebemotor, 11kW, 80 U/min Motor OR818-4 mit angebautem Getriebe AII-140 Ständergespeister Drehstrom-Nebenschlußmotor Läufergespeister Drehstrom-Nebenschlußmotor Dieselelektroschiff "Clemens Sartori" Propellermotoren, je 660kW, 600V, 1080 U/min Md/n-Kennlinien für Drehstrom-Nebenschlußmotor Fertigung des Drehstrommotors OR1 Einlegen der Ständerwicklung Geschlossener Drehstrommotor (OR516...818) 1,1...11kW mit Käfigläufer (KL16), Längsschnitt Drehstrom-Nebenschlußmotor (läufergespeist) 20kW, 220/380V, 50 Per, 1000 Umdr/min synchron Drehzahländerung Einphasen-Kondensatormotor 185kW, 1410 U/min für schwierige Anlaufverhältnisse Tropfwassergeschützter Drehstrom-Käfigläufermotor 165kW, 6000V, 1470 U/min, Schnitt Weißzucker-Zentrifugenstation mit automatischer Steuerung des Spielablaufs polumschaltbare Motoren, 1000 U/min, 15 Spiele/h Drehstrommotoren-Fertigung Bandagieren des Wickelkopfes Läuferblech eines Wirbelstromläufermotors 10,5kW, 380V, 960 U/min Drehstrom-Nebenschlußmotor mit Läuferspeisung Drehzahl-Regelung durch Bürstenverschiebung zusätzliche Schlupfwiderstandsregelung Drehstrommotoren-Fertigung Einlegen der Ständerspulen Drehstrom-Nebenschlußmotor m. Läuferspeisung Leistungsfaktor bei konst. Drehmoment und veränderlicher Drehzahl Drehstromreihenschlußmotor mit Zwischenumspanner für 12 Phasenschaltung 300kW, 380V, 1500-500 U/min Drehstromreihenschlußmotor 270kW, 6kV, 50Hz, 1050 U/min regelbar bis 333 U/min, mit Ringlaufkühler Geschützter Drehstrom-Motor mit Schleifringläufer 160kW bei 1500 U/min, 120kW bei 1000 U/min, 500V Explosionsschutz an Wellendurchführungen von Kurzschlußläufermotoren Maulwurfmotor, 375kW, 2975 U/min mit Wirbelstromläufer für direktes Einschalten zum Einbau in den Hochdruckkreis der Ammoniaksynthese Drehstrom-Asynchron-Walzmotor 430kW, 3,8kV, 388 U/min für Feineisenstraße Drehstrommotoren-Fertigung Wickelstraßen Geschützter Drehstrom-Nebenschlußmotor 85kW, 380V, 50Hz, 1080 U/min, R= 1:5 mit angeflanschtem Hilfsmotor für den Lüfter Ständergespeister Drehstrom-Nebenschlußmotor 1500kW, 150/90 U/min, für ein Stabeisen-Walzwerk Druckfester Drehstrom-Asynchronmotor (d UOR 792-4 DF) 15kW, 1500 U/min, bis 500V Teilschnitt durch eine schleifringlose BINDER-Lamellenkupplung Drehstrom-Motor 1030kW, 5000V, 125 U/min geschweißtes Gehäuse mit eingelegter Wicklung Kraftwerk West (Bewag) Kesselhaus, Saugzug- und Unterwindgebläse Drehstrommotoren je 200kW, 6000V, 980 U/min Geschlossener Drehstrom-Schleifringläufermotor mit Mantelkühlung (OR96) Drehstrom-Flanschmotor (FR76) Einphasen-Wechselstrom-Motor Drehmoment-Drehzahl-Charakteristik Langsamlaufender Kompressor-Motor mit Wirbelstromläufer Ständer seitlich verschiebbar Momentencharakteristik einer Wirbelstromkupplung Bauart Indukta Drehstrommotor nach Dobrowolsky (ETZ 1891) Ständerwicklung Isolieren der Windungen von Zweischichtspulen Ständerwicklung Einträufeln der Formspulen in halbgeschlossene Nuten Drehstrom-Nebenschlußmotor Wirkungsgrad und Leistungsfaktor bei normalem und erweitertem Dauerregelbereich Drehstrommotoren mit einseitiger Lagerung Rundstabläufer für Käfigläufermotoren Drehmoment bei kleiner, mittlerer u. großer Leistung Anlauf-Drehzahl und - Drehmoment beim direkten Einschalten eines Drehstrom-Nebenschlußmotors Tropfwassergeschützter Drehstrom-Schleifringläufermotor 45kW, 220/380V, 970 U/min; Schnitt Ankernut mit Wicklung eines Doppelkommutatormotors
Autor
  • Ansicht nach links drehen Ansicht nach rechts drehen Drehung zurücksetzen
  • Ansicht vergrößern Ansicht verkleinern Vollansicht