Abbildung eines Logo
Titel
Die Bau- und Kunstdenkmäler im Regierungsbezirk Cassel: Kreis Gelnhausen Umschlag Schmutztitel Titelblatt Vorwort Benutzte Druckwerke Errata Kreis Gelnhausen Stadt Gelnhausen Geschichtlicher Überblick Die Anlage der Stadt und deren Befestigung Die Burg Einleitung Baubeschreibung Die Marienkirche Baubeschreibung Baugeschichte Die Ausstattung Die Peterskirche Baubeschreibung Baugeschichte Das Hospital zum heiligen Geist Baugeschichte Baubeschreibung Die Gotbertuscapelle Baubeschreibung Baugeschichte Die Michaelscapelle Die Capelle zum heiligen Kreuz Das Altaristenhaus Das heilige Grab Das Franziskanerkloster Baubeschreibung Baugeschichte Das Kloster Himmelau Der Johanniterhof Die Höfe des deutschen Ordens Der Arnsburger Hof Der Hainerhof Der Gutleuthof: das Beghinenhaus und das Heiligenhäuschen Die beiden Rathäuser A. Das alte Rathaus Baubeschreibung B. Das jetzige Rathaus Der Fürstenhof Brunnen: öffentliche und private Private Wohnbauten Die übrigen Orte des Kreises Gelnhausen Alsberg Altenhasslau Altenmittlau Aufenau Beilstein Bernbach Bieber Birstein Breitenborn Burgjossa Cassel Eidengesäss Flörsbach Gettenbach Gonsroth Hailer Hausen Hellstein Höchst Horbach Kempfenbrunn Kirchbracht Lanzingen Lettgenbrunn Lichenroth Lohrhaupten Meerholz Mernes Neuenhasslau Neuenschmitten mit Schächtelburg Neuses Niedergründau Niedermittelau Oberndorf Orb Schlierbach Somborn Spielberg Udenhain Unterreichenbach Untersotzbach Wächtersbach Waldensberg Wittgenborn mit Weiherhof Wirtheim Wolferborn Nachtrag Umschlag Maßstab/Farbkeil
Autor
  • Ansicht nach links drehen Ansicht nach rechts drehen Drehung zurücksetzen
  • Ansicht vergrößern Ansicht verkleinern Vollansicht